Aktuelle Abendmode-Trends für jeden Anspruch

Aktuelle Abendmode-Trends für jeden Anspruch

Die aktuellen Trends im Bereich der Abendmode für große Größen sind sehr vielfältig. Sie ähneln natürlich den normalen Abendmode-Trends. Sind jedoch auf die Trends reduziert, die für Mollige geeignet sind. Schließlich ist nicht jeder Trend vorteilhaft für große Größen. Daher habe ich hier einmal eine Auswahl der Trends der Saison zusammengestellt.

Trend: Schwarz

Im Jahr 2012 heißt es deshalb Schwarz, wohin das Auge reicht. Das hat seinen Grund, denn die Farbe Schwarz kaschiert wunderbar. Die Kleider für den perfekten Abend sind schwarz, oftmals leicht tailliert oder wenigstens figurnah geschnitten. Sie besitzen in dieser Saison einen Reißverschluss oder sind in Hemdblusenform. Aber Achtung die Kleider sollten gut sitzen, denn nur so werden sie an Euch zu einem absoluten Kracher. Ihr wollt nicht komplett schwarz ausgehen, dann könnt Ihr in diesem Jahr auf die Kombi Schwarz-Weiß zurückgreifen. Auch das ist Euch zu langweilig? Kein Problem es gibt einen weiteren Trend, der hier als Kombi genutzt werden kann. Dieser heißt Knallfarben. Diese sollten zwar nicht beim Kleid selbst verwendet werden, es ist aber möglich eine Knallfarbe für die Accessoires zu wählen. Warum also nicht einfach ein schickes schwarzes Kleid mit pinken hochhackigen Schuhen und einer pinken Tasche kombinieren.

Trend: Polka-Dots

Die Polka-Dots sind ein allgemeiner Klassiker der diesjährigen Mode. Die kleinen Pünktchen haben aber auch ihren ganz besonderen Reiz. Sie können von Euch wunderbar mit dem ersten Trend kombiniert werden. Allerdings solltet Ihr darauf achten, dass es immer Weiß auf Schwarz heißt. Dies ist die klassische Form der Polka-Dots, die Ihr ohne Bedenken auch in großen Größen tragen könnt. Auf zu bunte Pünktchen sollte bei der Abendmode für große Größen jedoch verzichtet werden.

Trend: Empire-Kleider

Kleider im Empire Stil gibt es bereits seit ein paar Jahren. Mittlerweile sind sie aus der Mode nicht mehr wegzudenken. So ist es auch kein Wunder, dass sich der Schnitt bei der Abendmode durchgesetzt hat. Wenn Ihr eine große Größe habt, so ist das für Euch ein absolut genialer Trend, denn die Kleider kaschieren kleine Problemzonen in der Bauchgegend und betonen stattdessen den Busen. Kombiniert Ihr den Trend mit den ersten beiden, so habt Ihr das ideale Abendkleid für diese Saison gefunden. Hochwertige Stoffe runden das Bild der Abendmode für Mollige ab und sorgen dafür, dass diese 2012 zu einem absoluten Hingucker wird.